Spontane Dichtkunst

Eine kalte Februarnacht im Jahre 2016, 0:46 Uhr, kurz vor dem Einschlafen: Ein literarischer Geistesblitz!

Die Katze Jule läuft zur Schule.

Sie will zu Max. Der sitzt auf seinem Platz.

Da, gleich ganz vorn am Fenster,

und glaubt er sieht Gespenster!

Denn dort unten im Hof der Schule

da sitzt die Jule.

Werbeanzeigen